Zu Produktinformationen springen
1 von 6

Kegland

55L FermZilla Tri-Conical Gen 3 Set mit Druckset & Spundventil

55L FermZilla Tri-Conical Gen 3 Set mit Druckset & Spundventil

Normaler Preis €238.00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €238.00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Ab Mitte Juni wieder auf Lager - jetzt vorbestellen und 10 € Rabatt sichern mit dem Code Servus10

Startset inklusive Druckset und Spundventil
✔ Vergärung im Drucktank
✔ Karbonisierung bis zu 2,4 bar
✔ Müheloses Umspunden in Kegs
✔ Einfache Handhabung und Reinigung

Verwandele dein FermZilla Startpaket in einen vollwertigen Druckgärtank mit dem Gen 3 Druckset und Spundventil. Karbonisiere dein Bier mit dem einstellbaren Spundventil auf den gewünschten Druck und fülle es direkt in Flaschen oder Fässer ab. Auch ein Anschluss an ein Zapfsystem ist möglich. Dank des mitgelieferten Spundventil ist eine präzise Einstellung des CO₂-Gehalts möglich.

Die neue Tri-Clamp Technologie ermöglicht eine einfache und schnelle Reinigung für optimale Hygienebedingungen. Einfach den Druck ablassen und die Tri-Clamps lösen - fertig! Das FermZilla Gen 3 Druckset macht das Abfüllen und Karbonisieren deines Bieres noch einfacher und komfortabler.

Das Druckset beinhaltet:
• Standard-NC-Ball-Lock CO₂-Eingangs-Kupplung
• Standard-NC-Ball-Lock Bier Ausgangs-Kupplung
• Silikon-Tauchschlauch
• Edelstahlkugel aus 1.4301 (18/10)

Das Set enthält zwei Standard-Ball-Lock Anschlüsse mit Innengewinde, die auf die vorhandenen Deckelöffnungen auf dem FermZilla aufgeschraubt werden können. Das Druckset enthält zudem einen Silikon-Tauchschlauch mit Edelstahlkugel.

Somit wird nur klares Bier von der Oberfläche gezapft. Der Trub setzt sich am Boden und im Auffangbehälter ab und kann beim Umfüllen in Kegs somit getrost vernachlässigt werden.

 

Gärung unter Druck:

Das Druckset ermöglicht die Gärung unter Druck, wodurch die Produktion von Estern und Fuselalkohol reduziert wird. Dies bedeutet, dass du auch bei höheren Temperaturen gären kannst. Da du schon während der Hauptgärung den Behälter druckdicht verschließen und den Druck mit dem mitgelieferten Spundventil exakt steuern kannst, entfällt die Nachgärung als eigener Schritt. Somit hast du keine Probleme mehr mit Infektionen durch das Hinzugeben von Speise oder mit Über/-Unterkarbonisierung durch falsch gewählte Zeitpunkte beim Grünschlauchen.

Der Schraubdeckel des FermZilla's ist bereits mit einem eingebauten Überdruckventil ausgestattet, das sich bei 2,4 bar öffnet. Mit dem Druckset kannst du einfach CO₂ durch den CO₂-Anschluss nachfüllen.

 

Karbonisieren, Umspunden und Ausschank:

Das mitgelieferte Spundventil mit einstellbarem Membranventil (4 bar) hilft dir, den gewünschten CO₂-Gehalt präzise einzustellen. Im Anschluss kannst du das Jungbier in Kegs (NC-Anschluss) umschlauchen. Da kommt einfach ein Schlauch mit NC-Kupplungen an jeder Seite zwischen Keg und Fermzilla, eine CO₂-Flasche an den FermZilla und das Spundventil an das Keg. Dann den Druck am FermZilla über die Flasche erhöhen und am Keg über das Spundventil runtersetzen. Dann fließt das Bier durch den Druckunterschied von selbst. :-)

 

Keine Oxidation:

Während der Gärung oder des Umspunden kommt das Bier nur mit CO₂ in Kontakt und das Risiko einer Oxidation ist gering. Auch beim Coldcrashing wird keine Luft über den Gärspund angezogen.

 

Das ist alles im Set dabei:

1 x 55L FermZilla PET-Gärbehälter

1x Druckset mit 2x NC-Kupplungen, Tauchschlauch und Schwimmer

1x Spundventil einstellbarem Membranventil (4 bar)

1 x Verstärkter 304 Edelstahlrahmen mit Griffen

1 x Schraubdeckel mit 2,4 bar (35 psi) Überdruckventil (mit zwei Anschlüssen für das optionale Druckset)

1 x Schmetterlingsventil mit zwei 3“ Tri-Clamp-Clamp-Anschlüsse

2 x 3“ Tri-Clamp Klemme sowie Silikondichtung

1 x 600 ml Auffangbehälter mit 2“ Tri-Clamp-Anschluss

1 x 3-teiliger Gärspund

1 x Literskala zum aufkleben

1 x Klebethermometer

3 x Schraubkappen

1 x Silikonstopfen

1 x Ersatzdichtungen für Deckel und Hefebehälter)

1 x Tragegriff

 


Weitere Eigenschaften:

55L Gesamtvolumen

Betriebsdruck: 2,4 bar

Temperatur bis max 50°C

Gärtemperatur bei + 35°C  —> nicht über 0,4 bar beaufschlagen

Höhe im Stand: ca. 102 cm

Gesamthöhe mit Gärspund: 110,5 cm

Tank Durchmesser: ca. 35 cm

Durchmesser im Rahmen: ca. 40 cm


!Bitte beachten!

Lies’ dir die Gebrauchsanweisungen vor der ersten Verwendung sorgfältig durch. Für unsachgemäßen Gebrauch oder Umgang wird keine Haftung übernommen.

Hinweise des Herstellers: Bei Verwendung des FermZilla unter Druck solltest du vorab eine Wasserdruckprüfung durchführen, um die Dichtheit zu prüfen. Fülle hierzu den FermZilla mit Wasser und beaufschlage den Tank mit mindestens 1 bar. Dabei alle Kappen & Gewinde auf Undichtigkeiten prüfen.

Gelegentlich können die Tanks kleine Einkerbungen / Vertiefungen / Dellen aufweisen, welche aufgrund des Versands von großen dünnwandigen blasgeformten Behältern auftreten können.

Die Gärtanks sind so konstruiert, dass eine geringfügige Deformation wie diese, die Funktionsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Die Behälter mussten so konzipiert werden, damit sie auch ein ungewolltes zusammenziehen bei einem Cold Crash und raues Handling während des Transports aushalten können, ohne ihre einwandfreie Fähigkeit hoher Druckbelastung standzuhalten, zu verlieren.

Alle kleinen Dellen werden durch Gebrauch und Überdruck herausgedrückt und sind nur dann ein Grund für einen Austausch, wenn in seltenen Fällen weiße Spannungsmuster auftreten oder der Kunststoff beschädigt wurde.

Vollständige Details anzeigen