27l FermZilla Gärtank
  • 27l FermZilla Gärtank
  • konischer Gärtänk Fermzilla 27L
  • größeres Schnellentleerungsventil FermZilla
  • 1l Auffangbehälter FermZilla
  • Druck- & hitzebeständiger Auffangbehälter 1l
  • Deckel mit 2,4 bar Überdruckventil
  • Deckel mit zwei Öffnungen für Kupplungen
  • Unterseite Deckel mit vier optionalen Öffnungen
  • Schraubdeckelring für FermZilla
  • O-Ring fpr Schraubdeckel FermZilla
  • stabilerer Edelstahlrahmen für FermZilla
  • Doppelgewindezapfen mit Mutter
  • Kegeldichtung FermZilla
  • konischer Doppelgewindezapfen

27l FermZilla Startpaket

139,00 €
Bruttopreis

Das zahlreiche Feedback aus der Fermentasaurus Community und vieler Hobbybrauer weltweit, wurde bei der Überarbeitung berücksichtigt und der FermZilla verspricht durch einige Neuerungen und Verbesserungen eine leichtere Handhabung und ganz neue Möglichkeiten:

♦️ 12 cm große Deckelöffnung oben ermöglicht eine deutlich einfachere Reinigung
♦️ 7,6 cm großes Schmetterlingsventil ermöglicht ein besseres auffangen im Auffangbehälter
♦️ 1000 ml Auffangbehälter für Hefe ausreichend für den nächsten Sud
♦️ Anschlussmöglichkeiten für Mikron Luftstein am Auffangbehälter zur schnellen Karbonisierung
♦️ Stabilerer Edelstahlrahmen für sicheren Stand
♦️ Betriebsdruck: 2,4 bar (35 psi)
♦️ Gesamthöhe mit Gärspund – 83 cm, damit für viele Kühlschränke passend

Menge

PayPal

Aus den Tücken und Kinderkrankheiten der ersten Generation haben wir gelernt. Deshalb wurde der Fermentasaurus vollkommen überarbeitet und präsentiert sich nun im neuen Licht als FermZilla – ein preiswerter und durchdachter Uni Tank für Heimbrauer.

Der FermZilla vereinfacht den Gärungs-& Reifungsprozess des Bieres und minimiert das Risiko von bakteriellen Infektionen und anderen Verunreinigungen. Die Oxidation durch Sauerstoffeintrag wird deutlich verringert.

Wie gewohnt kann der konische PET-Gärbehälter dank des optionalen Drucksets mit einem Betriebsdruck von bis zu 2,4 bar beaufschlagt werden. Somit kann Ihr Selbstgebrautes noch im Gärbehälter auf natürliche Weise mit Kohlensäure versetzt und im Anschluss direkt gezapft werden. Alternativ können Sie das Bier unter Druck in Kegs umfüllen ohne das es Sauerstoff ausgesetzt wird - sparen Sie sich die Zeit und den Aufwand, das Bier in Flaschen oder im Fass zu karbonisieren.

Der 1000 ml hitze- und druckbeständige Auffangbehälter ermöglicht es die Hefe einfach zu ernten und das Bier zu klären. Mit dem zusätzlichen Deckel (nicht für Druck ausgelegt) kann die Hefe bis zum nächsten Brauvorgang ideal aufbewahrt werden.

Neu am Auffangbehälter sind zwei Öffnungen, welche standardgemäß mit zwei Flaschenverschlüssen geliefert werden. Einige Hobbybrauer hatten bisher das Problem, dass der Trub bei der Entleerung aufgrund es Drucks im Auffangbehälters überlief. In der überarbeiteten Version können Sie den Druck einfach über eine der beiden Öffnungen mindern. Zudem können Sie nun den Sauerstoff nach jeder Entleerung oder beim Hopfenstopfen aus dem Auffangbehälter entfernen, indem Sie einfach an die erste Öffnung einen CO2 Anschluss montieren, den Flaschenverschluss an der zweiten Öffnung leicht aufdrehen und das Gasventil öffnen.

Das Schmetterlingsventil wurde ebenfalls auf ∅ 7,6 cm vergrößert, damit kein Hopfen oder Früchte im Ventil mehr stecken bleiben.

Im Startpaket dabei:
1x 27L FermZilla PET-Gärbehälter mit Schmetterlingsventil (Vormontiert und befestigt)
1x Verstärkter 304 Edelstahlrahmen mit Tragegriffen
1x Schraubdeckel mit 2,4 bar (35 psi) Druckbegrenzungsventil (mit zwei Außengewinde)
1x 1000 ml Auffangbehälter mit Deckel (Deckel ist nicht druckfest)
1x 3-teiliger Gärspund
1x Literskala zum aufkleben
1x Klebethermometer
3x Flaschenverschlüsse
1x Silikonstopfen
1x Ersatzdichtungen
1x Gurtschlüssel

Eigenschaften:
27L Gesamtvolumen
Betriebsdruck: 2,4 bar
Temperatur bis 50 °C
Höhe im Stand: ca. 72 cm
Gesamthöhe mit Gärspund: 80,5 cm
Tank Durchmesser: ca. 35 cm
Durchmesser im Rahmen: ca. 40 cm

!Bitte beachten! Lesen Sie die Gebrauchsanweisungen vor Gebrauch sorgfältig durch. Die aktuelle Version können Sie im Feld "Anhänge" downloaden.  Für unsachgemäßen Gebrauch oder Umgang wird keine Haftung übernommen.

Hinweise des Herstellers: Bei Verwendung des FermZilla unter Druck müssen Sie vorab eine Wasserdruckprüfung durchführen, um sicherzustellen, dass die Anschlüsse dicht sind. Füllen Sie hierzu den FermZilla mit Wasser und beaufschlagen den Tank mit mindestens 1 bar. Prüfen Sie alle Kappen & Gewinde auf Undichtigkeiten. Gelegentlich können die Tanks kleine Einkerbungen / Vertiefungen / Dellen aufweisen, welche aufgrund des Versands von großen dünnwandigen blasgeformten Behältern auftreten können.
Die Gärtanks sind so konstruiert, dass eine geringfügige Deformation wie diese, die Funktionsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Die Behälter mussten so konzipiert werden, damit sie auch ein ungewolltes zusammenziehen bei einem Cold Crash und raues Handling während des Transports aushalten können, ohne ihre einwandfreie Fähigkeit hoher Druckbelastung standzuhalten, zu verlieren.
Alle kleinen Dellen werden durch Gebrauch und Überdruck herausgedrückt und sind nur dann ein Grund für einen Austausch, wenn in seltenen Fällen weiße Spannungsmuster auftreten oder der Kunststoff beschädigt wurde.

500328

Download

Gebrauchsanweisung FermZilla

Bitte Gebrauchsanweisung vor Gebrauch lesen!

Download (960.97k)

Vielleicht gefällt Ihnen auch